Bücher von Silke Weigang für Ihren Erfolg

Führen ohne Vorgesetztenfunktion
Prozesse voranbringen, tragfähige Entscheidungen treffen,
sich und andere zum Erfolg führen

Buch, Hardcover, gebunden
170 Seiten, 15,4 x 21,6 cm

Machtlos ohne Vorgesetztenfunktion? Keinesfalls! Als Führungskraft haben Sie auch ohne Vorgesetztenfunktion einen sehr spannenden Job und hoch interessante Möglichkeiten, Dinge zu bewegen! Erfahren Sie in diesem Buch, welche Instrumente Ihnen zum Führen Ihrer Mitarbeiter zur Verfügung stehen. Praxisnah und mit zahlreichen Beispielen zeigen Ihnen die Autorinnen, wie Sie die „Inthronisierung“ als Führungskraft vollziehen und typische Konfliktpunkte rechtzeitig erkennen und lösen. Inhalte: Was Führen wirklich heißt. Wie Sie sich auch ohne Vorgesetztenfunktion Autorität verschaffen.

Führen in der Sandwichposition:
Erfolg im mittleren Management

Wikipediaeintrag

Buch, Hardcover, gebunden
239 Seiten, 10,3 x 16,5 cm

Als Führungskraft im mittleren Management zu arbeiten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, wenn Sie allen Seiten gerecht werden wollen. Die Autoren erklären wirksame Führungsstrategien für „Sandwich-Manager“ und geben viele praktische Tipps, um mit Mitarbeitern und Vorgesetzten gleichermaßen erfolgreich zusammenzuarbeiten. Inhalte: Rollen und Konfliktfelder des mittleren Managements. Das Besondere an Sandwich-Positionen: Wirksam gegenüber Mitarbeitern und Vorgesetzten agieren Trends in der Arbeitswelt: virtuelles Führen wie Unternehmen ihre Mittelmanager stärken.

Bewerberauswahl mit Einstellungstests
Aufgaben und Rollenspiele zur Personenauswahl

Buch, Hardcover, gebunden
288 Seiten, 17,1 x 23,8 cm

Präsentationen, Rollenspiele oder Sprachtests – die Autoren bieten Ihnen aktuell überarbeitete und direkt anwendbare Einstellungstests für die Bewerberauswahl. So erfahren Sie in nur wenigen Minuten, was Ihre Bewerber wirklich können und über welche sozialen Kompetenzen sie verfügen.Inhalte:Geringer Zeitaufwand: Einstellungstests zwischen 5 – 20 Minuten. Die richtige Fragetechnik. Bewertungsfehler erkennen und vermeiden. Neu in der 3. Auflage: Einstellungstests zu interkultureller Kompetenz, Stress-Resilienz und Veränderungsmanagement.

Artikel

Führung im Projekt – Leading the Project– Gestión de Proyectos – Gestione per Progetti

Kreative Führung – Creative Leadership – Gestión Creativa – Gestione Creativa

Weitere Artikel

Agile Führung braucht Komplexitätstoleranz

Nutzen Sie Widersprüche als Chance

In Projekten gehören unterschiedliche Interessen und widersprüchliche Anforderungen zum Tagesgeschäft. Wer diese Unsicherheiten aushalten kann, bleibt handlungsfähig. Silke Weigang zeigt Ihnen, wie Sie Widersprüche positiv nutzen und als Teil agiler Führung in Ihre Projektleitung aufnehmen – gerade bei Herausforderungen mit heterogenen Teams und internationalen Projekten. Sie können testen, wie hoch ihre Komplexitätstoleranz ist und welche agilen Methoden sie zu deren Stärkung und Verbesserung sowie für Ihre Projektplanung und –umsetzung einsetzten können (z.B. Tetralemma oder Dragon Dreaming), um den Ansprüchen an Diversity Management in der VUCA-Welt gerecht zu werden.

<<Hier gehts zum Artikel>>

Führung im internationalen Projektteam

So lösen Sie interkulturelle Konflikte

Missverständnisse oder sogar Konflikte entstehen leicht, wenn Teammitglieder aus unterschiedlichen Kulturkreisen kommen. Häufig sind gegenläufige Wertvorstellungen die Ursache. Silke Weigang beschreibt mit der Werte-Pyramide eine von ihr erprobte Methode, mit der Sie – gerade als Führungskraft – solche Konflikte in Ihrem internationalen Projektteam nachhaltig lösen können. Diesen Ansatz können Sie auch in allen (heterogenen) Teams mit unterschiedlichen Arbeitsweisen einsetzen oder immer dort, wo Sie im Zeitalter der Digitalisierung Diversity zu Synergie führen wollen.

<<Hier gehts zum Artikel>>

Mit flexibler Kommunikation schneller zum Ziel

Wie Sie als Projektleiter situativ richtig argumentieren

Wie überzeugen Sie als Projektleiter Ihren Projektmitarbeiter von der Dringlichkeit, ein Arbeitspaket voranzutreiben oder den Lenkungsausschuss, die Ressourcen für Ihr Projekt zu erhöhen? Indem Sie die richtigen Argumente parat haben und wissen, wie Sie diese situationsabhängig anbringen. Silke Weigang und Kathrein Lammert zeigen Ihnen, welche Argumentationsstrategie Sie wann anwenden können – damit Sie Ihre Anliegen erfolgreich vertreten.

<<Hier gehts zum Artikel>>

Interaktive Datenbank: Toolbox Web

Als Traintool consult – Partnerin und Autorin möchte ich Ihnen gerne die Toolbox Web, eine interaktive Datenbank, als faszinierendes Tool zur Gestaltung der Digitalisierung 4.0 vorstellen: hier werden Sie direkt fündig! Und mit diesem umfassenden know-how begleite ich Sie sehr flexibel und ganz individuell bei Ihren eigenen Prozessen als Einzelperson, Team oder Organisationseinheit.

„Unsere Interventionen und Know-how Datenbanken sind hilfreich für Berater, Trainer und Coachs sowie für Firmen, Manager und Mitarbeiter, die geleitet durch die Best Practice Vieler erfolgreicher sein wollen. Sowie für alle, die interaktive Lernformen und Online Datenbanken für die Weiterentwicklung ihrer Skills nutzen wollen.“

Alle Werkzeuge werden in einem aktiven Berater-Netzwerk von erfahrenen und spezialisierten Trainern, Beratern, Coachs und Führungskräften geschrieben, zusammengestellt und angewandt – sind also von Praktikern und daher gereiftes Erfahrungs-Know-how.

Mit einer Datenbank von über 1.200 Tools ist der Erfinder der Toolbox web, die traintool consult GmbH, der größte Soft Skill Know-how Online Anbieter im deutschsprachigen Raum. Wir entwickeln und liefern digitalisierte Unterrichtsmaterialien wie z. B. Unterlagen, Texte, Checklisten, Übungen und Folien an Trainer, Berater, Coachs (auch für interkulturelle Themen) sowie an Führungskräfte und Firmen zu Metaqualifikationen wie Soft Skills und Führungsthemen. Unsere Kunden sind High Professionals, die sich in ihren persönlichen Führungs- und Managementfähigkeiten individuell und auf moderne Weise weiterqualifizieren wollen

Hier bin ich z.B. als Prozessbegleiterin und auch als Autorin tätig – zugleich stellt es eine Referenz dar und punktuell sind auch downloads möglich. Zudem Verweis auf Kooperationen / Netzwerkpartner…

Silke Weigang über die Toolbox